ENWO Vertrag - Bleiburger Walker

BLEIBURGER WALKER
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ENWO Vertrag

Europa Cup Ergebnisse
Im Rahmen des Nordic Walking Europa Cup wurde der Vertrag zwischen der NWO Austria (vertreten durch Erwin Gollner) und der ENWO (vertreten durch Dr. Martina Mlaker aus Slowenien in Vertretung von Präsident Janez Lipec, sowie Walter Goth) unterschrieben.
Somit ist Österreich Mitglied der European New Walking Organisation (ENWO).

Gegründet wurde die ENWO 2015 in Elblag (Polen).
Die Mitglieder dieses Europäischen Verbandes sind Nordic Walking Verbände aus Deutschland (GNFA), Polen (PFNW, Slowenien (ZNHS) und seit 16. September 2017 auch Österreich NWO Austria.

Die ENWO hat zum Ziel, die Zusammenarbeit im Sport- und Touristikbereich mit den Mitgliedsverbänden zu intensivieren und neben Nordic Walking auch neue Sportelemente des Walkens, wie beispielsweise Mental Nordic Walking, Medical Nordic Walking, Wettkampforientiertes Nordic Walking, einzubeziehen.
Als gemeinsame Aktion der Mitgliedsländer findet auch in diesem Jahr wieder NW Europameisterschaft und der NW Europacup statt.


Es ist für den Verein Bleiburger Walker eine besondere Auszeichnung, das diese Vertragsunterzeichnung im Rahmen des Europa Cups am Pirkdorfer See stattfand.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü